Schwarzwaldverein Karsau

Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich Willkommen auf der Homepage des Schwarzwaldvereins Karsau e.V. 1964

Tschamberhöhle öffnet 2018 wahrscheinlich erst im Juni
Der diesjährige Saisonbeginn der Tschamberhöhle erfolgt in Etappen. Aufgrund verschiedener Wartungs- und Sanierungsarbeiten werden die regelmäßigen öffentlichen Besichtigungen an Sonn- und Feiertagen voraussichtlich erst ab Juni 2018 angeboten. Dies gilt auch für das Geo-Museum am Zuweg zur Tschamberhöhle. Ab April sind dagegen einzelne Gruppen-Führungen in der Höhle und im Geo-Museum nach Terminvereinbarung möglich. Terminanfragen und Buchungen erfolgen über die Tourist-Information Rheinfelden (Baden), Tel. 0049 7623 9668720,

Unsere Wanderungen

27.05.2018  Wehratal
Von Wehr über den Storchensteg zur Ruine Bärenfels und zurück
Treffpunkt: 9:30 Uhr beim Vereinsheim

17.06.2018 Menzenschwand Geißenpfad
vom Hinterdorf über Menzenschwander Wasserfälle, Titlisblick zurück zum Parkplatz Hinterdorf.
Treffpunkt: 10:00 Uhr beim Vereinsheim

näheres unter Wandern-Wanderplan

Sehr geehrter Besucher,
schön, dass Sie sich ein wenig Zeit für uns nehmen. Wir begrüßen Sie sehr herzlich auf unserer Internetpräsentation. Herzlich willkommen am landschaftlich reizvollen Hochrhein.

Lassen Sie sich zu einer kleinen virtuellen Wanderung begeistern. Wecken die folgenden Seiten die Lust in Ihnen, eine "echte" Wanderung mit uns zu machen, oder wollen Sie Mitglied bei uns werden, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns über jeden Wandergast, und jedes neue Mitglied!

Unsere Ortsgruppe ist das 162. Mitglied des 1864 gegründeten Hauptverbandes in Freiburg im Breisgau. Der Hauptverband umfasst mittlerweile über zweihundert Ortsgruppen mit nahezu 100.000 Mitgliedern. Die Ortsgruppe Karsau e. V. wurde 1964 gegründet und ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein mit derzeit etwa 80 Mitgliedern. Karsau ist ein geschichtsträchtiger, am Fuße des Dinkelbergs liegender Ort. Der rund 3.500 Einwohner zählende Stadtteil der Industriestadt Rheinfelden (Baden) am Hochrhein, etwa 20 km oberhalb von Basel gelegen, war bis zur Säkularisation im Jahre 1806 über 500 Jahre lang Verwaltungssitz der Deutschordenskommende Beuggen. Die bekannte Tschamberhöhle auf Karsauer Gemarkung, eine der rund 50 Schauhöhlen Deutschlands, ist eine recht bizarre Erosionshöhle und eines der lohnendsten Ausflugsziele im Südschwarzwald. Sie wird seit 1965 vom Schwarzwaldverein, Ortsgruppe Karsau, verantwortlich betreut.

Auf den folgenden Seiten wollen wir sowohl interessierten Besuchern allgemeine Informationen als auch Mitgliedern und befreundeten Ortsgruppen aktuelle Mitteilungen zukommen lassen.

Viel Spaß wünscht Ihnen der
Schwarzwaldverein Karsau e.V.

Aktuallisiert 14.05.2018
Zurück zum Seiteninhalt